18.11.2020

Corona sorgt für steigende Digitalisierung in Unternehmen


Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass viele Unternehmen in neue Digitalisierungsprojekte investieren. Eine aktuelle Umfrage des ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH Mannheim spricht von etwa 40 Prozent Digitalisierungsschub im unternehmensnahen Dienstleistungsbereich und 25 Prozent in Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes. Im Rahmen der Umfrage des ZEW wurden 1.400 Unternehmen der Informationswirtschaft und des Verarbeitenden Gewerbes im September 2020 befragt. 

Weitere Informationen zur Umfrage, finden Sie auf den Onlineseiten des ZEW.


Hilfe?

Sie sind auf der Suche nach etwas ganz Bestimmten? Benötigen Sie mehr Informationen zu unseren Leistungen oder möchten Sie noch mehr über unsere Lösungen erfahren?

Unsere freundlichen Horn & Görwitz-Berater stehen Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung und helfen Ihnen weiter.

Stellen Sie uns einfach Ihre Frage im nebenstehenden Formular uns einer unserer Berater wird diese zügig per E-Mail beantworten.

Möchten Sie stattdessen lieber persönlich mit uns sprechen, dann rufen Sie uns einfach unter 030 - 3 49 84 222 an. 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Schnellkontakt

Schnellkontakt
*Pflichtfelder

Brauchen Sie Hilfe?