Digitale Leuchtturmprojekte mit neuen und innovativen Lösungen und Manages Services erfolgreich umsetzen.

Managed Services Referenzbeispiele

Unse­re Lösun­gen fin­den Anwen­dung in den unter­schied­lichs­ten Bran­chen. Nach­fol­gend möch­ten wir Ihnen gern eini­ge Refe­renz­pro­jek­te unse­rer Mana­ged Ser­vices vorstellen.

Weitere Referenzen

Horn & Görwitz Referenz: Logo Zalando
Horn & Görwitz Referenz: Logo Zalando

Kundenmeinung

„Ich möch­te eine ein­fa­che und opti­ma­le Unter­stüt­zung für das Tages­ge­schäft in mei­ner Kanz­lei. Mit dem Lösungs­an­satz von Horn & Gör­witz wur­den unse­re Arbeits­ab­läu­fe, mit höchs­ter Zufrie­den­heit, auf uns opti­mal ange­passt und ver­ein­facht. Unse­re IT-Infra­struk­tur ist nun opti­mal auf die digi­ta­len Anfor­de­run­gen des beson­de­ren elek­tro­ni­schen Anwalt­post­fach ausgelegt.“

Mar­tin Sukow­ski, Rechts­an­walt und Notar, Woll­mann & Part­ner Rechts­an­wäl­te mbB, Berlin

„… noch ein­mal vie­len lie­ben Dank für die tol­le Unter­stüt­zung, so macht das Arbei­ten Spaß!“

 

Mari­on Münch­berg, Seni­or Accoun­tant, Finan­ce and Accoun­ting, Cli­ni­cal Diagnost

„Durch die pro­fes­sio­nel­le Bera­tung und Ana­ly­se erfolg­te ein kom­plet­ter Aus­tausch aller vor­han­de­nen Sys­te­me.
Die instal­lier­te Soft­ware erleich­tert uns die Arbeit unge­mein. Unse­re Betriebs­kos­ten konn­ten um ca. 40 % gesenkt wer­den. Wir sind sehr zufrie­den mit den Leis­tun­gen von Horn & Görwitz.“

Sven Aren­knecht

„Ich möch­te eine ein­fa­che und opti­ma­le Unter­stüt­zung für das Tages­ge­schäft in mei­ner Kanz­lei. Unse­re IT-Infra­struk­tur ist nun opti­mal auf die digi­ta­len Anfor­de­run­gen eines Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­tems aus­ge­legt. Mit dem Lösungs­an­satz von Horn & Gör­witz wur­den unse­re Arbeits­ab­läu­fe mit höchs­ter Zufrie­den­heit auf uns opti­mal ange­passt und vereinfacht.“

Sascha Tret­tin, Rechts­an­walt, Küh­nel, Rosen­mül­ler & Kol­le­gen, Berlin

„Durch den Ein­satz moderns­ter Mul­ti­funk­ti­ons­tech­nik konn­te ein deut­li­cher Zuge­winn an Sys­tem­ver­füg­bar­keit sowie eine ver­bes­ser­te Wirt­schaft­lich­keit erreicht wer­den. Zudem konn­ten durch die bedarfs­ge­rech­te Ana­ly­se und Dank des ein­ge­setz­ten Pre­mi­um Ser­vice von Horn & Gör­witz die Ver­sor­gungs­pro­zes­se vom Mit­ar­bei­ter auf das Team von Horn & Gör­witz über­tra­gen wer­den. Unse­re Zufrie­den­heit mit den Lösun­gen und dem Ser­vice von Horn & Gör­witz spie­gelt sich in der Effek­ti­vi­tät unse­rer Arbeit wieder.”

Ron­ny Schramm, Geschäfts­füh­rer

Bei der Aus­wahl von Druck­lö­sun­gen zähl­te für unser Unter­neh­men pri­mär die Zuver­läs­sig­keit des Part­ners, die Sen­kung der Betriebs­kos­ten und vor allem die Umwelt­ver­träg­lich­keit zu den wich­tigs­ten Kri­te­ri­en. Mit den Lösun­gen von Horn & Gör­witz konn­ten wir alle unse­re Zie­le ganz­heit­lich errei­chen.”

Herr Ste­fan Kla­schik, Evan­ge­li­sche Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde

Durch die­sen Ein­satz von maß­ge­schnei­der­ter Soft- und Hard­ware ist es gelun­gen die bestehen­den Kos­ten um ca. 20 Pro­zent zu mini­mie­ren. Des Wei­te­ren konn­ten wir die Ser­vice­ein­sät­ze durch den Ein­satz pro­ak­ti­ver Soft­ware ver­bes­sern und somit die Wiederherstellungszeiten/Ausfallzeiten auf ein Mini­mum reduzieren.”

Jes­si­ca Nitsch, EuV Resi­den­ti­al Ber­lin GmbH, Lizenz­part­ner der Engel & Völ­kers Resi­den­ti­al GmbH

Durch den Ein­satz moderns­ter Druck- und Mul­ti­funk­ti­ons­tech­nik konn­te ein deut­li­cher Zuge­winn an Sys­tem­ver­füg­bar­keit sowie eine ver­bes­ser­te Wirt­schaft­lich­keit erreicht wer­den. Zudem konn­ten durch die Pro­zess­ana­ly­se und Dank der ein­ge­setz­ten Soft­ware­lö­sung von Horn & Gör­witz unse­re Scan-Work­flows maß­geb­lich ver­schlankt wer­den. Mit den Lösun­gen und dem Ser­vice von Horn & Gör­witz sind wir höchst zufrieden.”

Sil­vio Her­big, Geschäfts­füh­rer, Ber­li­ner Tisch-Ten­nis Ver­band e.V.

„Mit ihrer hohen Exper­ti­se im digi­ta­len Office­ma­nage­ment hat uns Horn & Gör­witz nicht nur umfas­send bera­ten, son­dern alle inhalt­li­chen sowie tech­ni­schen Anfor­de­run­gen per­fekt umge­setzt. Damit kön­nen wir auf bran­chen- und umwelt­spe­zi­fi­sche Her­aus­for­de­run­gen ange­mes­sen und schnell reagieren.“

Tho­mas Schlaak, Wal­ter Loll oHG; Geschäftsführung